Lebens- und Sozialberatung für Menschen mit einer Behinderung

Ein Leben mit Behinderung bedeutet sowohl für den behinderten Menschen, für den Lebenspartner, wie auch für Angehörige zuerst einmal eine Krise (!) und hat sehr oft Unsicherheit, Ängste und Einsamkeit bis hin zu Isolation und meistens viele Fragen zur Folge. Zur inneren und äußeren Klärung in ihrer speziellen Lebenssituation brauchen Betroffene deshalb Neutralität, Einfühlsamkeit, Vertrauen und Wissen.Qualifizierte Beratung und Begleitung in solch individuellen Lebenskontexten, ist ein Angebot des diakonischen Werkes im Schwarzwald-Baar-Kreis.

 

 

Information

Diakonisches Werk
Mönchweilerstr. 4
78048 VS-Villingen
Telefon: 07721 / 8451-50
Fax: 07721 / 8451-59
Mail: Beratungsstelledontospamme@gowaway.diakonie-Villingen.de

 

 

Ansprechpartnerin

Bild: Michele Godest, Ansprechpartnerin Lebens und Sozialberatung für Menschen mit Behinderung

Frau Godest ist jetzt im Abt-Gaisser-Haus in Villingen zu erreichen.

Michéle Godest
Dipl. Sozialpädagogin (BA)
Telefon: 07721 / 206-1662
Mail: Michele.Godestdontospamme@gowaway.diakonie.ekiba.de

 

 

Barbara Spruth
Bachelor of Arts (B.A.) Soziale Arbeit
Telefon: 07721 / 206-1662
Mail: Barbara.Spruthdontospamme@gowaway.diakonie.ekiba.de

Sprechzeiten: Montag 9.00 - 12.00 Uhr
                     Donnerstag 14.00 - 17.00 Uhr

Abt-Gaisser-Haus, Schulgasse 23, 78048 Villingen-Schwenningen