Spatzennest - Kleinkindbetreuung in Donaueschingen

Unter der Trägerschaft des Diakonischen Werkes im Schwarzwald-Baar-Kreis findet:

einmal wöchentlich Mittwochvormittags (in den Schulwochen)  eine Kleinkinderbetreuung im evangelischen Gemeindehaus am Irmapark, Max- Egon- Straße 21a in Donaueschingen statt. 

Ins Spatzennest  können Sie ihre Kinder im Alter zwischen 6 Monaten und 3 Jahren bringen. Sie werden hier in der Zeit von 8:30 bis 11:30 Uhr liebevoll betreut.
Es entstehen Ihnen Unkosten von  4,- € pro Kind,
eine Geschwisterermäßigung  ist möglich.

Das Spatzennest eignet sich gut, um Ihr Kleinkind langsam in die Welt außerhalb der Familie einzuführen. Hier lernt es in geschütztem Rahmen andere Kinder und liebevolle Betreuerinnen kennen und fasst Selbstvertrauen. Der Übergang zu Kita oder Kindergarten wird erleichtert. Die Eltern gewinnen an einem Vormittag Zeit für Erledigungen oder haben Zeit zum Entspannen. Ein Vorteil ist Ihre Flexibilität, da keine Voranmeldung nötig ist.

Das Angebot ist unabhängig von Religionszugehörigkeit und wird von Frauen ehrenamtlich durchgeführt, die bereits selbst Erfahrungen als Mütter gesammelt haben. Wenn es das Wetter und die Kinderzahl erlaubt, kann der Spielplatz vor dem Gemeindehaus besucht werden, ansonsten steht im Gemeindehaus ein großer Raum mit Spielmaterialien  zur Verfügung.

Wir freuen uns auch jederzeit über interessierte Ehrenamtliche MitarbeiterInnen, die einzelne Betreuungszeiten mit übernehmen möchten.

Flyer Spatzennest

 

 

Ansprechpartnerin

Annika Brodowski
Dipl. Sozialarbeiterin (FH)
Telefon:07721 / 8451-50
Telefon: 0771 / 2940
Mail: Annika.Brodowskidontospamme@gowaway.diakonie.ekbia.de

oder:

Lia Breithaupt
Telefon: 0771 / 14474