Vertrauliche Geburt

Schwanger und keiner darf es erfahren?
Wir helfen. Anonym und sicher.
Scheuen Sie sich nicht – melden Sie sich bei uns. Sie müssen nicht allein bleiben mit ihrer Angst oder ihr Kind heimlich, ohne medizinische Begleitung, zur Welt bringen. Wir helfen Ihnen und schützen Sie und Ihr Kind vertraulich und kostenlos. Unsere Beraterinnen sind besonders geschult und kennen vielfältige Hilfsangebote. Sie unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht. Alle Informationen, die Sie uns anvertrauen, sind dadurch besonders geschützt. Sie können sicher sein: Niemand wird von dem Gespräch erfahren – weder Angehörige und Arbeitgeber, noch Ämter, Behörden oder Krankenkassen.
 
Das kostenlose Hilfetelefon „Schwangere in Not – anonym & sicher“:
0800 40 40 020 ist rund um die Uhr erreichbar und hilft in mehreren Sprachen sowie – demnächst auch – barrierefrei weiter. Es bietet erste Unterstützung und vermittelt den Kontakt zu den Schwangerschaftsberatungsstellen. Denn Sie sind nicht an eine Stadt oder ein Bundesland gebunden. Die anonyme Beratung ist ein bundesweites Hilfsangebot, auf das Sie ein Recht haben.
Umfassende Informationen finden Sie auch auf: www.geburt-vertraulich.de

 

 

Ansprechpartnerinnen

Bild: Karin Bürk-Jakober, vertrauliche Geburt, Schwangerschaft

Karin Bürk-Jakober
Dipl. Sozialpädagogin (BA)
Telefon: 07721 / 8451-56
Mail: Karin.Buerk-Jakoberdontospamme@gowaway.diakonie.ekiba.de

Bild: Saskia Wartenberg, vertrauliche Geburt, Schwangerschaft

Saskia Wartenberg
Dipl. Sozialpädagogin (BA)
Telefon: 07721 / 8451-50
Mail: Saskia.Wartenbergdontospamme@gowaway.diakonie.ekiba.de

Bild: Annika Brodowski, vertrauliche Geburt, Schwangerschaft

Annika Brodowski
Dipl. Sozialarbeiterin(FH)
Telefon: 0771 / 2940
Mail: Annika.Brodowskidontospamme@gowaway.diakonie.ekiba.de

 

 

Bild: Corina Heim, vertrauliche Geburt, Schwangerschaft

Corina Heim
Sozialarbeiterin (B.A.)
Telefon: 07724 / 1876
Mail: Corina.Heimdontospamme@gowaway.diakonie.ekiba.de